4,5
Jeans-Guide

Extra kurz für die heißen Tage – Hotpants

Die Hotpants tragen ihren Namen zurecht. Die extrakurzen Hosen schmeicheln den weiblichen Kurven, zaubern eine sexy Silhouette und sind vor allem an den besonders heißen Tagen des Jahres sehr beliebt. Die „heiße Hose“ ist der perfekte Belgleiter an warmen Sommertagen und bietet jede Menge Beinfreiheit und Frischluft, damit Sie nicht ins Schwitzen geraten. Die knappe Hotpants wirkt besonders knackig und lässt Sie zum heißen Hingucker auf jeder Beachparty werden!

In der Kürze liegt die Würze


Hotpants sind kurze Hosen, die besonders knapp den Po verdecken und hierdurch sehr figurbetont sitzen. Die kurzen Hosen verhüllen dabei alles, was Sie verhüllen möchten und Sie brauchen trotz der enormen Beinfreiheit nicht zu befürchten, dass Sie mehr preisgeben als erwünscht. Hotpants sind absichtlich besonders knapp geschnitten und liegen bei Damen im Sommer absolut im Trend. Im Gegensatz zu den klassischen Jeans Shorts oder Bermuda Jeans, die teilweise bis kurz über die Knie reichen, enden die Hotpants knapp unter dem Po. Besonders knappe Modelle unter den Hotpants enden teilweise bereits wenige Zentimeter unterhalb des Gesäßes und sorgen so für einen äußerst heißen Look.

Hotpants als Klassiker im Sommer


Mit Hotpants können Sie besonders an den heißen Tagen im Sommer extra viel Bein zeigen. Die heißen kurzen Hosen sind ein echter Klassiker unter den Modellen für die heiße Jahreszeit und sorgen für einen femininen Look und extra viel Beinfreiheit. So lässt sich die extrakurze Hose ideal in ein sexy Sommer-Outfit integrieren oder für die nächste Party im Urlaub leicht zu einem heißen Top kombinieren. Die Hotpants gibt es zudem in vielerlei Variationen, Farben und Stilen. In Kombination mit einer schlichten Leggings oder einer blickdichten Strumpfhose lässt sich die Hotpants außerdem das ganze Jahr über modern und trendig stylen. So können Sie auch an kühleren Tagen im Frühling, Herbst oder Winter die kurze Hose tragen.

Sommerlich, sexy und lässig mit Hotpants


Hotpants wirken durch ihren knappen und knackigen Schnitt besonders sexy. Mit der kurzen Hose zeigen Sie viel Haut und erzielen einen heißen Look, der besonders auf Partys oder im Urlaub gut ankommt. Die Hotpants kombinieren Sie dabei am besten zu trendigen Sandalen und einem knappen Träger-Top. Wer oben rum weniger Haut zeigen möchte, kann die Hotpants auch etwas eleganter zu einer leichten Bluse oder einem T-Shirt kombinieren. Hierzu passen Ballerinas oder Pumps. In diesem Mode-Sommer sind vor allem Hotpants im Destroyed Look mit ausgefranztem Saum oder Rissen und Löchern angesagt. Hotpants aus Jersey hingegen eignen sich optimal für ein lässiges Freizeit-Outfit.

Bewertungen

Warenkorb


Warenwert:
0,00 EUR
zzgl. Versand

Zur Kasse Weiter einkaufen