4,6

Wenn es mal schnell gehen muss

erstellt am 11.10.2017 10:17 Uhr

Capsule Wardrobe: Wenn es morgens schnell gehen muss

Kennen Sie das auch: Sie haben einen schlechten Start in den Tag, weil Sie leider ausnahmsweise verschlafen haben, stehen dann vollkommen überfragt vor dem Kleiderschrank und finden mal wieder auf die Schnelle nichts zum Anziehen. Im Eifer des Gefechts greifen Sie wahllos in den Schrank und ärgern sich später am Tag, dass die einzelnen Stücke Ihres Looks leider überhaupt nicht zusammenpassen. Manchmal steht man morgens einfach neben sich und hat keine Ahnung, welche Teile man für ein lässiges Alltagsoutfit gut kombinieren kann. Wenn Sie jedoch einmal die richtigen Teile mit der Methode der „Capsule Wardrobe“ kombiniert haben, können Sie zukünftig mit wenigen Handgriffen ein cooles Outfit aus dem Kleiderschrank ziehen, ohne lange darüber nachdenken zu müssen. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie mit den richtigen Kleidungsstücken jedes Mal ein perfektes Outfit für den Alltag parat haben, wenn es besonders schnell gehen muss.

Was bedeutet „Capsule Wardrobe“?

Die Bezeichnung „Capsule Wardrobe“ bezieht sich auf einen Trend bzw. ein Prinzip den Kleiderschrank und die eigene Garderobe auf so wenige Teile wie möglich zu beschränken. Der Fashion-Trend folgt dem Motto „weniger ist mehr“ und lässt nur schlichte Basics im Kleiderschrank zu, die sich vielseitig und besonders einfach miteinander kombinieren lassen. Als Grundlage bleiben somit nur Stücke mit einem zeitlosen Schnitt und neutralen Farben. Anhand dieser Basic-Teile lassen sich zahlreiche Looks für die verschiedensten Anlässe kreieren. Das besonders minimalistische Prinzip „Capsule Wardrobe“ sorgt dann in Zukunft für einen schnellen Überblick und stets das richtige Outfit. Wer seine Mode streng nach diesem Trend ausrichten möchte, der ist mit ein paar wenigen Teilen bestens bedient. Jedoch gewinnt der eigene Stil enorm an Individualität, wenn Sie auch ab und zu ein paar Teile im Schrank haben, die vielleicht nicht ganz so schlicht sind, in denen Sie sich jedoch besonders wohl fühlen. An den Tagen, an denen es schnell gehen muss eignet sich das Prinzip der „Capsule Wardrobe“ jedoch wunderbar, um etwas Zeit beim Styling einzusparen.

Grundlage Nr. 1: Die perfekte Hose

Mit der perfekten Jeans können Sie einfach immer ein lässiges und alltagstaugliches Outfit kreieren. Wer einmal eine Jeanshose gefunden hat, in der er sich wirklich wohl fühlt, kann seinen Look stets auf diese einmalige Hose anpassen und sie als perfekte Grundlage nutzen. Eine Jeanshose in klassischem Blau oder auch in elegantem Schwarz kann optimal zu den unterschiedlichsten Teilen kombiniert werden. Blau und Schwarz sind dabei so schlicht, dass Sie selbst knallige Farben wie Gelb oder Rot hierzu kombinieren können. Soll es wirklich schnell gehen, so greifen Sie also am besten zu Ihrer Lieblingsjeans. Soll es hingegen etwas eleganter und konventioneller sein, so eignet sich hierfür am besten eine schicke Stoffhose in gedeckten Farben wie Braun, Grau oder Schwarz. Die Stoffhose ist ideal für ein lockeres Outfit am Tag oder den Casual Business Style. Als ideale Alternative zur Jeans kann die Hose somit für ein lässiges Basic-Outfit herhalten.

Tipp: In unserem Jeans-Guide finden Sie alle Infos über die verschiedensten Passformen, Stile und Waschungen. Von schlichten Bluejeans bis hin zu ausgefallenen Modellen werden Sie hier bestens in puncto Denim beraten!

Grundlage Nr. 2: Das perfekte Oberteil

Ob Hemd, Bluse oder Pullover: Das perfekte Oberteil bestimmt den Stil des Outfits enorm und sollte daher mit Bedacht gewählt sein. An Tagen, an denen Sie etwas mehr Zeit haben ein geeignetes Outfit zusammenzustellen, können Damen gerne zur geblümten Bluse oder Herren zum gemusterten Hemd greifen. Soll es hingegen etwas schneller gehen, da die Zeit besonders knapp ist, so sollten Sie zu Ihrer Jeans oder Ihrer Stoffhose am besten ein schlichtes Oberteil in einer dezenten Farbe wählen. Bei konventionelleren Anlässen eignet sich eine helle Bluse oder ein helles Hemd am besten in Kombination zur dunklen Stoffhose. Achten Sie beim Kauf auf einen feinen Schnitt und eine hochwertige Verarbeitung, um ein wirklich gutes Kleidungsstück zu finden. Für ein lässiges und lockeres Freizeitoutfit können Sie zu Ihrer Lieblingsjeans beispielsweise einfach einen schlichten grauen Sweater oder einen Strickpulli in Grau kombinieren. Grau ist in dieser Saison wieder absolut im Trend und ergänzt sich bestens mit dem klassischen Indigoblau des Denim.

Grundlage Nr. 3: Die perfekte Jacke

Um das Outfit für den lässigen und schnellen Alltagslook zu komplettieren, fehlt nur noch die richtige Jacke zu Hose und Oberteil. Mit einer schlichten Jeansjacke beispielsweise können Sie ein einfaches und ideales Freizeitoutfit kreieren. Ein helles Blau macht sich dabei gut zum grauen Shirt und einer dunkelblauen Jeans. Der Trend in diesem Herbst geht dabei ganz klar dazu zwei Jeansteile wie Hose und Jacke in unterschiedlichen Tönen miteinander zu kombinieren. Solange Sie hierzu ein Oberteil in schlichtem Grau oder Weiß kombinieren kann sich ihr Outfit im Alltag absolut sehen lassen. Hier zeigt sich wieder: weniger ist mehr! Soll es hingegen für den Casual Business Look oder einen eleganteren Anlass etwas konventioneller sein, so können Sie einen fein geschnittenen Blazer oder ein hochwertiges Jacket über Ihrem Outfit tragen. Wichtig ist hier wieder lediglich, dass Sie auf hochwertige Materialien und neben dem optimalen Schnitt auf eine wirklich gute Verarbeitung achten.

➥ Eine schlichte Jeansjacke eignet sich perfekt für ein lockeres Freizeit-Outfit nach dem Capsule Wardrobe Prinzip. Erfahren Sie im Beitrag „Eine Ode an die Jeansjacke“ alles zum Klassiker unter den Jacken und finden Sie heraus, wie Sie Ihre neue Jeansjacke perfekt in Szene setzten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

► Jeans-Basics, die jeder haben sollte

► Eine Ode an die Jeansjacke

► Bluejeans richtig kombinieren

► Wissenswertes über die Jeans

► So geht Business Casual

► Kleine Materialkunde

► 3 Outfits für Herren unter 100€

► 3 Outfits für Damen unter 100€

Warenkorb


Warenwert:
0,00 EUR
zzgl. Versand


Zur Kasse Weiter einkaufen
Ihre Favoriten

Übersicht